Neue Internetseite für das Ostseebad Baabe

Der Frühling 2016 beginnt verheißungsvoll für die Agentur. Vor Kurzem beteiligten wir uns bei der Ausschreibung des Ostseebades Baabe (Insel Rügen) für die Erstellung der neuen Webseite.

Zu unserer Freude hatten wir am Ende die Nase vorne und konnten den Auftraggeber davon überzeugen, das Projekt mit uns zu starten. Wir freuen uns auf diesen Auftrag, welches unser erstes Projekt für eine Destination in Mecklenburg-Vorpommern ist.

 

Das erwartet Dich in diesem Artikel: 

  1. Konzeption und Entwicklung von www.baabe.de 
  2. Die Highlights 

 

Konzeption und Entwicklung von www.baabe.de

baabe_luftbild-1200px
copyright: Foto Stavginsk

 

Die Gemeinde des Ostseebades Baabe hat über den kommunalen Eigenbetrieb der Kurverwaltung entschieden, dass die Internetseite www.baabe.de (letzte Überarbeitung im Jahre 2010) grundlegend erneuert werden soll.

Der Auftrag betrifft sowohl die visuelle Gestaltung als auch die technische Realisierung unter Berücksichtigung der Gestaltungsvorgaben des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern (TMV). Des Weiteren soll auch eine technische Anbindung an die Datendrehscheibe des TMV realisiert werden.Über das Ostseebad Baabe

Das Ostseebad Baabe befindet sich im Südosten der Insel Rügen. Baabe ist das "Tor" zur Region Mönchgut, welche zu den touristisch am stärksten frequentierten Teilen der Insel gehört. Auf der einen Seite wird die Gemeinde durch die Ostsee und auf der anderen durch eine zerklüftete Boddenlandschaft begrenzt (siehe Bild rechts). Die landschaftlich reizvolle und abwechslungsreiche Halbinsel ist Teil des Biosphärenreservates Südost-Rügen und genießt damit Schutzstatus.

 

Die Highlights

Der Ostseestrand in Baabe ist der Hauptanziehungspunkt und das stärkste Argument für einen Urlaub im Ostseebad. Der Baaber Strand ist 1,5 km lang, feinsandig und breit.

In Baabe wird übrigens noch die traditionelle Küstenfischerei betrieben. Mit den Fischern am Strand genießt das Ostseebad (fast) ein Alleinstellungsmerkmal.

Die Gemeinde Ostseebad Baabe ist eine von sieben zertifizierten, allergikerfreundlichen Kommunen in Deutschland. Diese Besonderheit wird zukünftig - in Hinblick auf eine stärkere Positionierung als Destination im Bereich des Gesundheitstourismus - stärker herausgearbeitet.Daten und Fakten (2015)

  •  
  • Daten und Fakten (2015)
  •  
  • ca. 6.000 Gästebetten (bei 898 Einwohnern)
  • 99.500 Gästeankünfte
  • 703.000 Übernachtungen
  • Aufenthaltsdauer: durchschnittlich ca. 7 Tage
  • wenige Hotels und Pensionen, mehr Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  • eine Mutter-Kind-Kurklinik

 

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

Website-Relaunch: Hanse Ladenbau bekommt Rückenwind 

ScanHaus Marlow mit neuer Website am Start 

Websiten-Relaunch von Massivhaus.de und Einfamilienhaus.de