Inbound-Marketing Blog: Mehr Umsatz durch Marketing-Automation

  • Inbound-Marketing: Kunden anziehen mit Mehrwert-Content

    Zählst Du zu den Menschen, die lieber netflixen statt fernsehen? Hörst Du lieber Spotify statt Radio? Wenn ja, dann befindest Du Dich in großer Gesellschaft: Viele sind es leid, permanent mit Werbung befeuert zu werden. Inbound-Marketing geht deshalb einen anderen Weg.

viTalk: Dein Vorsprung im Wettbewerb durch Mehrwert

"Gutes Content-Marketing bietet echten Mehrwert, der die Nutzer nicht nur aufklärt und informiert, sondern auch die Marke als Experten und Ansprechpartner positioniert", so die Aussage von Samuel Fleck, Mitgründer von YOYABA aus Hamburg. Obwohl das Thema Content-Marketing bereits seit Jahren eine zentrale Rolle im Online-Marketing spielt und immer wichtiger wird, nutzt nur ein relativ kleiner Teil der deutschen Unternehmen diese Chance. Warum das so ist und welches Potential Unternehmen stattdessen nutzen sollten, darüber habe ich mich mit Samuel ausgetauscht.

Online vs. Offline: 3 Vorteile des Online-Marketings

Für viele Unternehmen steht Online-Marketing inzwischen auf der Tagesordnung. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen haben den Sprung ins Netz hingegen noch nicht gewagt oder halten ihn für nicht notwendig. Was unterscheidet Online-Maßnahmen von Offline-Werbemitteln und welche Vorteile ermöglicht das Internet deinem Unternehmen?

Top 5 Content Pieces: Nutzt du das richtige Format?

Eine Flut von Inhalten überspült die sozialen Netzwerke und zu scheinbar jedem Thema unter der Sonne lässt sich inzwischen ein Blog finden. Doch genau hier liegt die Krux: Konzentrieren sich Unternehmen auf die präferierten Formate ihrer Zielgruppe oder überschwemmen sie potentielle Kunden mit wahllosen Content Pieces? Worauf es bei den aktuell fünf wichtigsten Formaten im Content-Marketing ankommt, liest du hier.  

Welche Kommunikationskanäle braucht Inbound-Marketing?

Genialer Content ist großartig. Aber ohne die richtigen Kommunikationskanäle, könntest du deine Inhalte auch direkt in der Schublade verschwinden lassen. Die Wahl der passenden Kanäle für dein Inbound-Marketing hängt von deinen konkret formulierten Zielen und den Präferenzen deiner Zielgruppe ab. Was du bei deiner Entscheidung beachten solltest, erfährst du in diesem Beitrag.

viTalk: Ist dein Content relevant?

"Mit normalen Marketing-Methoden schaffst du es heute kaum noch, überhaupt noch beachtet zu werden", das behauptet Scompler-Visionär Mirko Lange. Was es wirklich braucht, um sich von der Konkurrenz abzusetzen, warum KPIs mit Vorsicht zu genießen sind und warum du auf Facebook gerade nicht das tun solltest, was gut funktioniert, darüber haben wir mit dem Content-Experten aus München gesprochen. 

Content-Trends: Persönlichkeit zahlt sich aus!

Das Krisenjahr 2020 stellt die globale Wirtschaft vor ungeahnte Herausforderungen. Dennoch sollten wir uns auf die Chancen und Potentiale konzentrieren, welche diese Veränderungen und Anforderungen mit sich bringen. Ein guter Anlass, um sich noch einmal mit den Content-Marketing-Trends 2020 zu beschäftigen. Wie Du sie umsetzt, erfährst Du in unserer Übersicht.  

go-digital: Homeoffice-Einrichtung jetzt bis zu 50% förderbar

Aufgrund der Corona-Pandemie können kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Handwerksbetriebe ab sofort finanzielle Unterstützung erhalten, wenn sie kurzfristig Homeoffice-Arbeitsplätze schaffen. Dazu wurde das Förderprogramm “go-digital" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) entsprechend erweitert und die Beantragung der Fördermittel erheblich erleichtert. Wir verraten Dir, wie Du jetzt von diesen Fördergeldern profitieren kannst!

5 Tipps für die technische Optimierung Deiner Website

Du hast für Deine Website bereits hochwertige Inhalte erstellt, hochauflösende Bilder eingebunden, das Design nach den neuesten Best Practices umgesetzt? Doch die erhofften Besucher über Google bleiben aus?

Tipps für Arbeitgeber: Jetzt Homeoffice einrichten

März 2020 - fast stündlich gibt es Neuigkeiten zur Ausbreitung des Coronavirus. Es werden Auftritte abgesagt, Reisen storniert, Läden geschlossen und unzählige Arbeitnehmer ins Homeoffice geschickt. Weshalb sich die Einrichtung von Homeoffice-Arbeitsplätzen auch für Dein Unternehmen lohnt und wie Du vom go-digital-Förderprogramm profitieren kannst, verraten wir Dir jetzt!