Marketing-Automation im Vergleich: Finde Deine Software!

von Steffi Müller
17.09.2019 08:13:00
 | 
Lesezeit: 9 Minuten

Eine Software, die automatisch Deinen Erfolg im Online-Marketing generiert? So einfach ist es in der Umsetzung natürlich nicht. Die Marketing-Automation kommt diesem Ideal jedoch ziemlich nahe. Welche Software passt zu Dir? Wir machen den Vergleich!

Wenn Du für Dein Unternehmen noch keine Automation-Software nutzt oder Dir noch einmal die Top-Anbieter vor Augen führen möchtest, bist Du an dieser Stelle genau richtig! Wir haben für Dich die Vorteile und Nachteile der sechs beliebtesten Plattformen für Marketing-Automatisierung zusammengetragen. Hier geht es nicht nur um einen Preis-Vergleich, sondern auch um überzeugende Features und um Dein persönliches Nutzererlebnis. 

 

Was Dich erwartet:

 

Was ist eine Software für Marketing-Automation?

Bevor Du Dich auf die Vorteile der einzelnen Anbieter stürzt, solltest Du erfahren, was Du Dir unter einer Software für Marketing-Automation eigentlich vorstellen kannst. Per Definition ist eine Marketing-Automation-Software eine Plattform mit diversen automatisierten Tools und integriertem CRM (Customer-Relationship-Management) bzw. CRM-Kompatibilität für eine optimierte Kooperation zwischen Sales und Marketing ("Smarketing"). Mit einer solchen Software-Lösung kannst Du Deine Marketing-Kampagnen effizient planen und nutzerorientiert umsetzen.

Markting-Automation-Software Vergleich

Finde die passende Marketing-Automation-Software für Dein Business! | ©Shutterstock

 

Deshalb brauchst Du eine Marketing-Automation-Software

Zeit ist Geld? Diese alte Floskel trifft im Online-Marketing den Nagel auf den Kopf. Lass Dir einen Haufen Arbeit abnehmen, indem Du Deine Kampagnen mit automatisierter und personalisierter Kommunikation in den Bereichen E-Mail-Marketing und Social Media, Web-Controlling und Markt-Segmentierung, CRM und  Daten-Analyse steuerst.

Damit ziehen Mitarbeiter/innen aus Marketing, Sales und Kundenservice im B2B und B2C endlich an einem Strang!

 

Eine Marketing-Automation-Software unterstützt Dich v.a. im Hinblick auf: 

  • E-Mail-Marketing (inkl. automatisierter Newsletter)
  • Lead-Generierung (einschließlich Lead-Management und Lead-Nurturing)
  • Content-Marketing (entsprechend der Buyer’s Journey)
  • Smarketing (entsprechend der Customer Journey)

Das sind die 6 beliebtesten Software-Anbieter

Von Automation-Urgesteinen wie Salesforce bis zu fancy All-in-one-Plattformen wie HubSpot: Die Möglichkeiten für passgenaue Software-Lösungen sind vielfältig. Um Dir einen ersten Überblick über die derzeit angesagtesten Anbieter zu geben, haben wir G2Crowd, die weltweit größte Bewertungsplattform für Unternehmensbedarf, zu Rate gezogen. Welche Marketing-Automation-Software ist also für dein Business geeignet? Die Vorteile und Nachteile der sechs beliebtesten Plattformen nehmen wir für Dich unter die Lupe:

 

HubSpot

HubSpot versteht sich selbst als All-in-one-Plattform für Automatisierung des Marketing, Sales, CRM und Kundenservice. Das 2006 gegründete Unternehmen, das auf “Wachstum mit System" setzt, zählt derzeit zu den beliebtesten Software-Anbietern für Marketing-Automation auf dem Markt. Mit der Ausrichtung auf Inbound-Marketing begleitet Dich HubSpot bei Deinem Verkaufsprozess entlang der Customer Journey von der Lead-Generierung bis zum Verkaufsabschluss und darüber hinaus.

CRM HubSpot

HubSpot: Die All-in-one-Lösung für Deine Marketing-Automation. | ©HubSpot

 

PRO:

  • kostenlose Einsteiger-Version
  • gute Anwendbarkeit
  • Learning Center
  • zuverlässiger Kundenservice
  • Partnerangebote
  • kontinuierliche Weiterentwicklung

 

CONTRA:

  • preisintensiv für größere Unternehmen
  • zusätzliche Kosten für extra Features
  • häufige Neuerungen setzen stetige Weiterbildung voraus

 

Empfohlen für:

Klein-, Mittel- und Großunternehmen

 

Preise:

HubSpot Automation-Software Preise

HubSpot bietet 3 Versionen für Deine Marketing-Vorhaben. | ©HubSpot

 

Salesforce Pardot

Die cloudbasierte Marketing-Automation-Software Pardot ist als Eigenmarke von Salesforce auf den B2B-Markt ausgelegt. Du kannst die Plattform separat nutzen oder als Gesamtpaket für Marketing und Vertrieb mit den Funktionen von Salesforce Sales und Service Cloud kombinieren.

Pardot: Marketing-Automation-Plattform für B2B

Salesforce Pardot: Deine Automation-Lösung im B2B |  ©Salesforce Pardot

 

PRO:

  • keine Vertragsbindung
  • einfache Nutzung
  • viele Features
  • Salesforce-Integration
  • Kundenservice
  • Add-ons verfügbar

 

CONTRA:

  • preisintensiv
  • keine kostenlose Einsteiger-Version
  • hohe Lernbereitschaft vorausgesetzt
  • Email-Editor, Landing-Page-Editor und Social-Media-Integration nicht zufriedenstellend

 

Empfohlen für:

Mittel- und Großunternehmen im B2B

 

Preise:

Pardot: Preise für B2B-Marketing-Automation Das Angebot von Salesforce Pardot richtet sich v.a. an Mittel- und Großunternehmen. | ©Salesforce Pardot

 

Marketo

Als selbst ernannte “weltweit führende Engagement-Plattform für den modernen Marketer” setzt Marketo auf Marketing-Automation mit dem Schwerpunkt Lead-Management, Kampagnen-Management und Account Based Marketing.

Marketo: Engagement-Plattform für automatisiertes Marketing

Marketo wirbt mit seiner Automation-Software für modernes Marketing. | ©Marketo

 

PRO:

  • unkomplizierte Anwendbarkeit
  • Partnerangebote
  • Salesforce-Integration
  • vielfältiges umfangreiches Kampagnen-Management
  • Kundenservice
  • Paketpreise nach Bedarf

 

CONTRA:

  • langsames System bei bestimmten Funktionen
  • lange Lernkurve
  • Reporting ist verbesserungswürdig
  • Customer Support
  • Nutzer-Erlebnis

 

Empfohlen für:

Klein-, Mittel- und Großunternehmen

 

Preise:

auf Anfrage beim Anbieter

 

Viele Marketer interessieren sich für den Direkt-Vergleich zwischen HubSpot und Marketo: 

 

 

Oracle Eloqua

Oracle Eloqua zählt zu den Pionieren von Software-Anbietern für Marketing-Automation. Spezialisiert auf die SaaS-Branche bietet Dir das 2012 von Oracle übernommene Unternehmen automatisierte Software-Lösungen für Dein Lead-Management und Kampagnen-Management.

Oracle Eloqua: Automation-Software für SaaS

Oracle Eloqua konzentriert sich auf Automation-Software für SaaS. | ©Oracle Eloqua

 

PRO:

  • nutzerfreundlich
  • sehr gutes Kampagnen-Tool (Campaign Canvas)
  • anpassungsfähig
  • optionales Training
  • Integration mit CRM-Plattformen

 

CONTRA:

  • preisintensiv
  • kompliziertes Set-up
  • technische Fähigkeiten notwendig
  • verbesserungsbedürftiges Reporting
  • mangelhaftes Nutzererlebnis
  • unzureichender Kundenservice
  • keine Weiterentwicklung

 

Empfohlen für:

Großunternehmen

 

Preise:

Oracle Eloqua: Preise
Oracle Eloqua: Kampagnen-King für Großunternehmen? |  ©Oracle Eloqua
 

Artikel-Tipp: Was ist Marketing-Automation

Keap

Die webbasierte Marketing-Automation-Software Keap (ehemals Infusionsoft) spricht insbesondere kleinere Unternehmer und Freelancer im Bereich Inbound-Marketing an. Zählst Du Dich zu dieser Zielgruppe, kannst Du mit Keap von automatisierten Software-Lösungen für Dein Online-Marketing und Deine Vertriebsabläufe profitieren sowie ein integriertes CRM-System nutzen.

 
Keap: Marketing-Automation-Software

Keap: Marketing-Automation für Kleinunternehmer und Freelancer | ©Keap

 

PRO:

  • preisgünstig
  • nutzerfreundliche Anwendung
  • vielseitiges CRM-System
  • guter Kundenservice

 

CONTRA

  • Lernbereitschaft für komplexe Funktionen
  • Training notwendig um alle Funktionen zu verstehen,
  • keine Partnerangebote

 

Empfohlen für:

Kleinunternehmen und Freelancer

 

Preise:

Keap: Preise für Software-Automation

Keap: Das Low-Budget-Angebot für Kleinunternehmer und Freelancer | ©Keap

 

SharpSpring

Die All-in-one-Plattform SharpSpring wird von kleinen bis mittelgroßen Unternehmen und Agenturen bevorzugt. Wenn Du auf Flexibilität bei Deinen Software-Lösungen nicht verzichten möchtest, bist Du mit diesem Anbieter gut beraten.  

SharpSpring: Marketing-Automatisierung

SharpSpring: Marketing-Automatisierung zum kleinen Preis | ©SharpSpring  

 

PRO:

  • preisgünstige Monatsverträge
  • flexible Anwendung
  • Integration von Drittanbietern  
  • integriertes CRM
  • kompetenter Kundenservice
  • optionales Training

 

CONTRA:

  • Tool für E-Mail-Marketing nicht nutzerfreundlich
  • ausbaufähiges Reporting
  • keine mobile App verfügbar

 

Empfohlen für:

Klein- und Mittelunternehmen, Agenturen

 

Preise:

SharpSpring: Marketing-Automation-Preise SharpSpring. Die Automation-Software als Monatsangebot | ©SharpSpring

 

Möchtest du eine Beratung?

 

Fazit

So wie die Bedürfnisse Deiner idealen Kunden unterschiedlich sind, werden auch Deine Ansprüche an die ideale Marketing-Automation-Software für Dein Unternehmen eine individuelle Angelegenheit sein. Der Software-Markt für Automation ist in den letzten Jahren rapide gewachsen und ein kritischer Blick auf die aktuellen Angebote ist für ein lohnendes Investment gefragt. Dass jede Software-Plattform ihre Stärken und Defizite hat, ist dabei kein Geheimnis. Für welche Lösung entscheidest Du Dich? 

Share Love
von
Steffi Müller
Als Content Creator brenne ich dafür, komplexe Themen in transparente Texte mit visuellem Mehrwert zu gießen. Immer vor Augen: Deine möglichen Fragen zum Thema.

Kontakt aufnehmen

Hast du Fragen? Meld dich gern bei uns.

Wir melden uns bei dir für ein unverbindliches Gespräch innerhalb von 24 Stunden.
NL – 1-1
Neuer Call-to-Action
wachstumspaket produkt
NL
NL – 1
go-digital
Ähnliche Artikel aus der Kategorie Inbound-Marketing 

Inbound-Marketing 

Knacke mit SEO dein lokales Ranking

Inbound-Marketing 

Top 5 Content Pieces: Nutzt du das richtige Format?

Inbound-Marketing 

Welche Kommunikationskanäle braucht Inbound-Marketing?

Inbound-Marketing 

Content-Trends: Persönlichkeit zahlt sich aus!

Inbound-Marketing 

Corona & Co: Social Media in Krisenzeiten

Inbound-Marketing 

So misst du deinen SEO-Erfolg

loading ...