Inbound-Marketing Blog: Mehr Umsatz durch Marketing-Automation

Inbound-Marketing Blog: Mehr Umsatz durch Marketing-Automation

  • Inbound-Marketing: Kunden anziehen mit Mehrwert-Content

    Zählst Du zu den Menschen, die lieber netflixen statt fernsehen? Hörst Du lieber Spotify statt Radio? Wenn ja, dann befindest Du Dich in großer Gesellschaft: Viele sind es leid, permanent mit Werbung befeuert zu werden. Inbound-Marketing geht deshalb einen anderen Weg.

Was ist der Unterschied zwischen Content- und Inbound-Marketing?

Sowohl Content- als auch Inbound-Marketing sind Buzzwörter, von denen Du inzwischen sicherlich viel gehört hast, wenn Du etwas mit Marketing oder Sales zu tun hast. Aber was genau ist der Unterschied zwischen Content- und Inbound-Marketing? Handelt es sich einfach um Synonyme oder steckt mehr dahinter?

Wie erstellt man den perfekten Call-to-Action?

Viele Internet-User haben sich schon mindestens einmal auf einer Website für ein bestimmtes Angebot registriert. Dieser Aktion geht meist ein Klick auf einen Call-to-Action-Button (CTA) voraus. Doch nicht jeder CTA erzielt für Unternehmen den erhofften Effekt. Darauf solltest Du beim Erstellen achten, um Deine Conversion-Rate zu steigern. 

Leadmagnet-Checkliste: In 5 Schritten zum Neukunden?

Du möchtest Deine Zielgruppe mit nutzerorientiertem Content-Marketing für Dein Unternehmen gewinnen, doch Deine Conversionrate lässt zu wünschen übrig? Oder hast Du bereits Leadmagneten integriert, verzeichnest aber weniger neue Kontakte als erwartet? 

Pusht Marketing-Automation Deine B2B-Inbound-Strategie?

Die Marketing-Automation kann Dein Business erleichtern. So weit, so gut! Doch was gilt es im B2B zu beachten? Mit der Inbound-Methodik bist Du auf dem richtigen Weg, um Kunden für Dich zu gewinnen und langfristig an Dein Unternehmen zu binden - wenn Du auf die Details achtest!

Der feine Unterschied: Inbound- vs. Outbound-Marketing

Wie oft bist Du von Bannern auf Websites, Anrufen von fremden Vertrieblern oder TV-Spots genervt? Und wie oft sind diese Werbebotschaften irrelevant? Da liegt auch schon der entscheidende Unterschied zwischen Inbound- und Outbound-Marketing. 

Leadmagnet: Klickstarke Beispiele für Deine Zielgruppe

Du weißt, dass Marketing-Offensiven im Umfeld einer wachsenden Werberesistenz zunehmend verpuffen. Was kannst Du also tun, um trotzdem auf Dein Unternehmen aufmerksam zu machen? Investiere in Dein Content-Marketing und wirf einen Köder aus!

Erreiche mehr Kunden mit Inbound- und Content-Marketing

Inbound- und Content-Marketing bieten Dir nachhaltige und effektive Mittel, um langfristig Kunden zu gewinnen und Dein Unternehmen zum Wachsen zu bringen. Aber bevor Du die Früchte ernten kannst, brauchst Du Content. Und eine Strategie.

Diese 8 Fehler bremsen Deine Marketing-Automation!

Immer mehr Unternehmen implementieren die Marketing-Automation. Für ein wirkungsvolles Inbound-Marketing ist es mit der technischen Integration einer Software aber keinesfalls getan! Vielmehr bedarf es einer Anpassung aller relevanten Prozesse aus den Bereichen Marketing, Sales und Kundenservice, damit die Automatisierung überhaupt greifen kann. Diese Fehler solltest Du dabei vermeiden! 

HubSpot: Die All-in-one-Software für Dein Marketing

Dauerauftrag angelegt? Abwesenheitsnotiz eingerichtet? Marketing-Automation integriert? Genau, alle drei Vorgänge sind automatisierte Prozesse. Was in Deinem Privatleben Usus ist, wird in Zukunft auch im Online-Marketing Standard sein. HubSpot nimmt Dir Deine wiederkehrenden Aufgaben ab und stellt Deine Weichen auf Erfolg.